Webdesign WAYDESIGN Web-EDV Ing. Gottfried Darmann
 - 73282122_st_57yk4baw
 - 73282122_st_34548889
 - 73282122_st_22761574
 - 73282122_st_76088080
 - 73282122_st_201884341
 - 73282122_st_263838125
 - 73282122_st_201884353
 - 73282122_st_292002809
 - 73282122_st_261438335
 - 73282122_st_385435630
 - 73282122_st_358246805
 - 73282122_st_392531878
 - 73282122_st_401494927
 - 73282122_st_437211229
 - 73282122_st_507131503

Datenschutzerklärung (entsprechend DSG, DSGVO)


Zwecke, für die Daten verarbeitet werden

Die Verarbeitung Ihrer Daten ist erforderlich

  1. für die Vertragserfüllung (Geschäftsabwicklung mit Kunden und Lieferanten - insbesondere das Designen von Websites, das Entwickeln von Software, das Anfertigen von Fotos, Bildserien, Musik- und Video-Produktionen und das Erstellen von Publikationen (Bereich Medien)
  2. für die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen
  3. für die Kommunikation mit den Geschäftspartnern betreffend die Punkte 1 und 2
  4. für die Erfüllung gesetzlicher Dokumentationspflichten und sonstiger gesetzlicher Vorschriften
  5. für eine allfällige statistische Weiterverarbeitung
  6. um Geschäftsfälle nachvollziehen zu können, betreffend die Punkte 1 und 2

Weitergabe von Daten an Dritte

Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer in folgenden Fällen

  • Weitergabe infolge gesetzlicher Vorschriften oder gerichtlicher Beschlüsse
  • Weitergabe von Adressdaten/Kontaktdaten an ein beauftragtes Transportunternehmen zum Zwecke des Versands und der Zustellung von Post oder Waren
  • gegebenenfalls Weitergabe an einen Nachfolgebetrieb, der die Geschäftstätigkeit zumindest teilweise oder in einer ähnlichen Form übernimmt

Ansonsten erfolgt eine Weitergabe von Daten nur, wenn eine ausdrückliche Zustimmung erteilt worden ist.


Rechtsgrundlage für die Verarbeitung und Folgen der Nichtbereitstellung der Daten

Die Verarbeitung der Daten ist für die Geschäftsabwicklung (Vertragserfüllung und für vorvertragliche Maßnahmen) erforderlich. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ergibt sich daraus. Daher ist eine ausdrückliche Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten Ihrerseits nicht erforderlich.

Sollten sich Bereiche ergeben, in den eine Zustimmung für die Verarbeitung der Daten erforderlich ist, so wird die Zustimmung gesondert eingeholt.

Um die Kommunikation mit Kunden und Lieferanten abzuwickeln, sind Kontaktdaten erforderlich. Für die Abwicklung von Reklamationen sind die Kontaktdaten der Lieferanten erforderlich. Bei Bewerbungen und Anfragen sind Detailinformationen nötig, umd die Durchfürbarkeit von Aufträgen/Verträgen beurteilen zu können. Beim Fehlen der Kontaktdaten ist eine Kommunikation nicht möglich. Wenn die erfordelichen Daten für die Geschäftsabwicklung nicht vorhanden sind, können die entsprechenden Leistungen nicht erbracht werden. Lediglich der Direktverkauf von beweglichen Gütern oder das Einholen einer allgemeinen Auskunft im Zuge einer mündliche Anfrage sind ohne die Erfassung personenbezogener Daten möglich.


Zeitraum der Datenspeicherung

Die Daten werden gelöscht nach Einstellung unserer Geschäftstätigkeit (Eine Weiterführung der selben oder einer ähnlichen Geschäftstätigkeit durch einen Nachfolgebetrieb gilt nicht als Einstellung der Geschäftstätigkeit.) oder bei einer Datenbereinigung, die veraltete oder nicht mehr relevante Daten ausscheidet, jeweils nach Einhaltung der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.


Das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Übertragbarkeit von Daten und das Recht auf Beschwerde

Unsere Geschäftspartner haben ein Recht

  • Auskunft darüber zu erhalten, welche Daten verarbeitet werden.
  • zur Berichtigung von Daten, die nicht korrekt sind oder sich geändert haben.
  • zur Löschung der Daten, sofern keine Geschäftsfälle vorliegen, für die sich eine Dokumentationspflicht oder vertragliche Notwendigkeit der Dokumentation ergibt.
  • zur Übertragung von Stammdaten, die in maschinenlesbarer Form (strukturiertes Textformat) angefordert werden können.

Soweit das tatsächliche Löschen von Daten nicht sofort möglich ist, werden die Daten vorerst als gelöscht markiert und der Zugriff auf die Daten wird eingeschränkt - bis zum Zeitpunkt des tatsächlichen Löschens (es gilt Datenschutzgesetz § 4 Abs 2).

Falls Sie nach Prüfung aller maßgebenden Umstände zur Überzeugung gelangen sollten, dass wir irgend einen Punkt der maßgeblichen Datenschutzvorschriften nicht vollständig umsetzen sollten, informieren Sie uns bitte darüber unverzüglich. Sollten wir Ihren Wünschen nicht nachkommen können - wir informieren Sie hiermit über das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte.

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO

waydesign.at




Eine Auswahl unserer Webprojekte:

einewelthandel.com
weltshop.at
niklasdorf.eu
www.vsniklasdorf.at
stengg-invest.at
coconuts-musik.at
foto.darmann.at
kalender.darmann.at
webdesign.darmann.at
darmann.at
natursteinmarkt.at
illmayer.eu
erzberglauf-2016.austriafoto.com
grundlsee-toplitzsee.austriafoto.com
loser-altaussee.austriafoto.com
hallstatt-nachgebaut.austriafoto.com



© 2020
Alle Rechte vorbehalten.
Für den Inhalt verantwortlich,
WAYDESIGN.AT
Web-EDV.at
Ing. Gottfried Darmann
Depotstr. 17
8712 Niklasdorf
Österreich
Tel +43 (0)664 7367 7108
15.8.2020